Dewulf führt vollständige ISOBUS-Unterstützung für die Pflanzsaison 2023 ein

Dewulf führt vollständige ISOBUS-Unterstützung für die Pflanzsaison 2023 ein

16.06.2022
Dewulf führt vollständige ISOBUS-Unterstützung für die Pflanzsaison 2023 ein

Als Anbieter eines kompletten Angebots von Landmaschinen für den Anbau von Kartoffeln und Wurzelgemüse wird Dewulf ab Herbst 2022 vollständige Unterstützung von ISOBUS auf nahezu allen CP- und Structural-Kartoffellegemaschinen einführen.

Herstellerunabhängiges System

ISOBUS-Betrieb ist herstellerunabhängig und daher sowohl über den Traktor als auch über eine zusätzliche Anzeige in der Kabine verfügbar. Dies bedeutet, dass Joysticks im Traktor zur Steuerung der Legemaschine verwendet werden können. Wenn der Traktor nicht mit ISOBUS ausgestattet ist, kann ein separater ISOBUS-Kabelsatz gesondert bestellt werden.

Anzeigeoptionen

Zusätzliche GPS-gesteuerte Anzeigeoptionen für den Traktor umfassen die Lizenz zur Abschnittssteuerung und die Lizenz mit variabler Rate. Im letzteren Fall wird beispielsweise die Konfiguration von Aufgabenkarten ermöglicht, in welchen Bereichen des Feldes Düngemittel aufgetragen werden soll. Die Verwendung dieser Funktionen ist leicht zugänglich und kann jederzeit einzeln an die spezifischen Anforderungen angepasst werden.

Die Lieferung von ISOBUS ist ab Januar 2023 möglich, sodass die aktualisierte Legemaschine für den Einsatz in der nächsten Anbausaison bereit sein wird.